Bitte um Entschädigung für dein Vorurteil mit ASL Airlines France

ASL Airlines France, eine Fluggesellschaft, die Inlands- und Auslandsflüge zu zehn Zielen in mehreren Ländern Europas und Afrikas anbietet, darunter Frankreich, Marokko und Algerien.

Ein verspäteter oder überverkaufter Flug von ASL Airlines? Beeilen Sie sich, wenden Sie sich umgehend an einen Anwalt, und teilen Sie ihm Ihren Fall mit. Prüfen Sie, ob Sie Anspruch auf die Pauschalzahlung haben.

Sie wurden von Ihrem Betreiber aufgehalten? Holen Sie sich eine Entschädigung, indem Sie einen Entschädigungsexperten kontaktieren:

Von der Erstellung der Akte bis zur Erlangung einer Entschädigung bieten Anwälte, die auf Fluggastrechte spezialisiert sind, an, Sie zu verteidigen, Sie anzuleiten und Ihnen bei der Behebung des Schadens zu helfen, der durch verursacht wurde ein Flugzeugangriff oder ein mechanisches Versagen, ...

Welche Skala zur Berechnung der Höhe seiner Entschädigung?

Möchten Sie wissen, wie viel Sie für eine Reparatur verdienen können? Sie müssen kein Genie sein, um es zu berechnen:

< 1500 Km => 250 €
≤ 3500 km => 400 €
> 3500 Km => 600 €

Bitte füllen Sie das Antragsformular in englischer Sprache aus

Verzögerung

Wie kann eine Entschädigung erhalten werden? Gemäß der Verordnung (EG) Nr. 261/2004 muss eine Entschädigung zugunsten verspäteter Fahrgäste gezahlt werden. Wird die Entschädigung jedoch nicht systematisch gezahlt, ist es erforderlich, ein Antragsverfahren einzuleiten, um sie zu erhalten.

Die Fluggesellschaften, bei denen ASL Airlines France die außergewöhnlichen Umstände nachweisen kann, sind berechtigt, die Entschädigung zu verweigern.

Hauptkräfte sind Umstände, die vom Luftfrachtführer nicht vermieden werden konnten, obwohl alle angemessenen Schritte unternommen wurden, um rechtzeitig zu starten, einschließlich Tornados, Schnee, Vulkanausbruch, Streik des verantwortlichen Personals auf Flugsicherung, ...

Abbrechen

Passagiere haben alle für die Sonne von Paris oder für die malerischen Orte von Barcelona geplant, ... Sie entdecken, dass ihre Ferien in der Luft verschwunden sind, als sie über die Annullierung ihres Fluges informiert werden.

Fluggäste, die verspätet über die Annullierung ihrer Reise informiert wurden, haben in dieser Situation ein Interesse daran, eine Entschädigung für die Entschädigung ihres Schadens zu fordern.

Zur Information, einige Ausnahmesituationen können dazu führen, dass Betreiber ihre Verbindungen einstellen, einschließlich Wetterbedingungen, Streiks von Fluglotsen ... Daher wird keine Entschädigung gewährt.

Überbuchung

Falsch aus seinem Flugzeug vertrieben zu werden, weil letzteres überbucht ist? Tatsächlich hat die Fluggesellschaft kein Interesse daran, das Einsteigen eines Passagiers mit einer Zutrittskarte an Bord zu verweigern. Sie ist jedoch verpflichtet, dies zu tun, wenn ihr Flug überbucht ist.

Eine Überbuchung ist zwar erlaubt, aber glücklicherweise durch eine Entschädigung gedeckt. Das Gesetz sieht eine Entschädigung in Höhe von mehreren zehn Euro für jeden Passagier vor, der wegen eines Passagierüberschusses an Bord aus seinem Flugzeug ausgestiegen ist.

Verpassten Verbindung

Wenn ein Reisender seinen Anschlussflug aufgrund einer von ASL Airlines verursachten Verspätung verpasst, um den Erstflug zu gewährleisten, ist es Sache von ASL Airlines, den Transport zum endgültigen Ziel zu übernehmen.

Die Entschädigung muss auch von dem französischen Unternehmen gezahlt werden, das die Verzögerung verursacht hat, die die Unannehmlichkeiten verursacht hat (wenn der Passagier mit einer Verzögerung von mehr als drei Stunden an seinem letzten Ziel angekommen ist).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.