Bitte um Entschädigung für dein Vorurteil mit Corsair

Kurz nach dem Start fing Ihr Corsair-Flugzeug Feuer, nachdem es von einer Vogelgruppe getroffen wurde. Die Piloten mussten den Motor des Flugzeugs abstellen, um eine Katastrophe zu vermeiden? Dieser Fall ist nicht unbedingt Ihr Fall. Mehrere andere Fälle können jedoch den Start Ihres Flugzeugs verhindern und zu einer offensichtlichen Verspätung bei der Ankunft führen. Diese Art von Unannehmlichkeiten, die zur Verspätung oder Annullierung Ihrer Reise führen, verschaffen Ihnen Zugang zu Entschädigungen.

Erstellen Sie Ihre Datei online und fordern Sie Entschädigung per Fernzugriff an:

Behebung von moralischen Schäden einschließlich Flugverspätungen oder Überbuchung? In diesem Fall ist das Eingreifen eines Anwalts zweifellos unabdingbar. Anwälte, die elektronisch erreichbar sind, können eingreifen, um verschiedene Arten von Schäden zu beheben, denen Sie möglicherweise auf Flugreisen zum Opfer fallen.

Diese Rechtsexperten intervenieren gemäß der Typologie der Akte. Sie informieren Sie zuerst über Ihre Berechtigung zur Reparatur und bitten Sie dann um die Erlaubnis, ein Verfahren einzuleiten, das als Anspruch auf Verteidigung Ihrer Rechte und Interessen bezeichnet wird.

Berechnen Sie die Höhe seiner Entschädigung in zwei Minuten:

Die Entschädigung, die ein Luftfahrtunternehmen für die Behebung von Unannehmlichkeiten zu zahlen hat, ist nicht festgesetzt, sondern variiert je nach Flugroute:

< 1500 Km => 250 €
≤ 3500 km => 400 €
> 3500 Km => 600 €

Bitte füllen Sie das Antragsformular in englischer Sprache aus

Verzögerung

Ihr Corsair-Flugzeug flog aufgrund eines technischen Defekts erst fünf oder sechs Stunden später, als Sie von Ihrem Betreiber informiert wurden? Sie müssen ruhig bleiben, um am Flughafen kein Chaos zu verursachen, aber das Wichtigste ist, Ihre Rechte nicht aufzugeben. Wenn Sie auf solche Unannehmlichkeiten stoßen, können Sie eine Entschädigung verlangen.

Beachten Sie jedoch, dass die Fluggesellschaften Anstrengungen unternehmen, um Sie daran zu hindern, auf sie zuzugreifen.

Wenn die kumulierte Verspätung Ihres Fluges zwei Stunden erreicht, versorgt Sie die Fluggesellschaft mit Essen und Getränken. Sie können sogar in ein Hotel geschickt werden, um ruhig zu schlafen. Außerdem ist es Ihr Recht zu bleiben Es steht Ihnen frei, eine finanzielle Entschädigung zu verlangen.

Abbrechen

Bei Flugreisen können die Passagiere mehrere moralische Verletzungen erleiden. Ihre Flüge können Verspätungen oder Überbuchungen aufweisen, und manchmal heben sie nie ab, ...

Die Stornierungsbedingungen für einen Flug sind in Ihrem Reisevertrag festgelegt. Die Fluggesellschaft hat kein Recht, Ihren Flug zu stornieren oder zu verschieben, es sei denn, sie wurde zu größeren Kräften gezwungen, wie schlechtem Wetter, dem Fehlen von Fluglotsen, ...

Nach dem Verbrauchergesetz, das den Rahmen für die Entschädigung der Opfer des moralischen Schadens einschließlich der Annullierung der Flüge regelt, ist eine vollständige Behebung der Unannehmlichkeiten vorgesehen, die von dem Unternehmen zu regeln ist, das sich am Ursprung befindet.

Überbuchung

Es ist richtig, dass Ihr französischer Betreiber Corsair sein Bestes tut, um seine Abflugzeiten einzuhalten. Aufgrund verschiedener Faktoren kann es jedoch vorkommen, dass Ihr Flug den Flughafen erst nach einigen Stunden über Nacht verlässt und manchmal startet eh und je. Wenn Sie einen Zwischenstopp einlegen, steigt das Risiko, ein Match zu verpassen.

Wenn eine Verbindung gestrichen wird, wird von Luftfahrtunternehmen häufig ein Fall höherer Gewalt geltend gemacht, da sie bereits wissen, dass diese Situation Anlass zur Reparatur gibt. Nichtsdestotrotz fallen nicht alle Situationen unter einen Sonderfall. Stornierungen, die durch Systemausfälle oder mechanische Ausfälle verursacht wurden, berechtigen zu einer Entschädigung.

Verpassten Verbindung

Möchten Sie ein Ziel erreichen, das nur mit dem Flugzeug erreichbar ist? Der Kauf eines Flugtickets, die Registrierung und der Erhalt Ihrer Bordkarte garantieren in der Tat nicht mehr Ihr Recht auf Einschiffung.

Wenn es zu einer Überbuchung kommt, entschuldigt sich das Luftfahrtunternehmen für die unangenehme Situation und die Unannehmlichkeiten für einige Passagiere. Schließlich reicht es nicht aus, sich bei den Passagieren zu entschuldigen, um die Unannehmlichkeiten zu beheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.