Bitte um Entschädigung für dein Vorurteil mit Royal Jordanian

Royal Jordanian bietet jedes Jahr mehr als 680 Flüge an, um den Queen Alia-Hub in Amman mit mehr als 60 Zielen auf vier Kontinenten zu verbinden.

Wenn ein RJ-Flug verspätet startet oder storniert wird, ist die jordanische Fluggesellschaft verpflichtet, ihren Kunden eine Entschädigung zu gewähren, da sie weiß, dass die betreffende Verbindung von einem Flughafen in Europa aus geplant ist.

Ein Anwalt, der Sie verteidigt? Kontaktieren Sie ihn mit einem einfachen Formular:

Für die Verteidigung und den Schutz der Passagiere vor Schäden, die vor dem Start auftreten können, besteht eine europäische Regelung.

Eine Entschädigung von durchschnittlich 250 Euro kann für jeden Flug von weniger als 1500 km und 400 Euro noch mehr für jede Reise von mehr als 1500 km oder 3500 km beansprucht werden.

Ereignisse wie Verspätungen und Überbuchungen können Ihr Reiseprogramm stören. Obwohl das Gesetz an Ihrer Seite ist, benötigen Sie von vornherein die Hilfe von Anwälten, die mit den Vorschriften oder sogar den Anweisungen vertraut sind, die für den Anspruch und die Erlangung einer Entschädigung zu befolgen sind.

Berechnen Sie in zwei Minuten die Höhe Ihrer Entschädigung:

Finden Sie anhand der folgenden Skala heraus, wie hoch Ihre Vergütung ist:

< 1500 Km => 250 €
≤ 3500 km => 400 €
> 3500 Km => 600 €

Bitte füllen Sie das Antragsformular in englischer Sprache aus

Verzögerung

Passagiere stecken in den Flugsteigen fest, ihr Flugzeug ist immer noch am Boden versunken, obwohl es Zeit ist zu gehen.

Wenn sich ein Royal Jordanian-Flug verspätet, besteht für Passagiere die Gefahr, dass sie ihre Hotelreservierungen an ihren Reisezielen verlieren. Sie können die Nacht auch in einem Schlafsack am Flughafen verbringen.

Hoffen Sie auf eine korrekte Entschädigung für Ihre Verletzung? Die Eröffnung eines Antragsverfahrens ist erforderlich, um Ihre Interessen und Rechte als Luftverbraucher zu verteidigen.

Abbrechen

Flugstornierung aufgrund eines mechanischen Defekts? Beachten Sie, dass die verschiedenen Fälle, die zu einer Unterbrechung Ihrer Flugreise führen, reparierbar sind, es sei denn, diese Unannehmlichkeit ist auf ein externes Ereignis oder insbesondere auf ein Ereignis zurückzuführen, das nicht in engem Zusammenhang mit der Fluggesellschaft steht Fälle höherer Gewalt wie Wetter (Schnee, Hurrikan, Taifun, Vulkanausbruch, ...) oder Streik durch Fluglotsen, ...

Jeder nicht gerechtfertigte Fall einer Kündigung führt zu einer Entschädigung. Zur Wahrung seiner Interessen ist jedoch ein Anspruchsverfahren erforderlich.

Überbuchung

Haben Sie ein Problem mit Royal Jordanian? Schäden, die durch Überbuchung entstehen, sind erstattungsfähig.

Es ist so gut wie sicher, dass der Anspruch auf Entschädigung relativ schnell geltend gemacht werden sollte, jedoch haben auch Passagiere, die vor fünf Jahren Opfer eines solchen Umstands geworden sind, Anspruch auf Entschädigung.

Eine Möglichkeit, im Falle einer Überbuchung keine Entschädigung zu erhalten? Dies ist möglich, wenn es dem jordanischen Unternehmen gelingt, seine Opfer unverzüglich an ihren endgültigen Bestimmungsort zu bringen. Es ist eine Mission, die fast unmöglich ist.

Verpassten Verbindung

Wenn Sie einen Anschlussflug verpassen, müssen Sie sich an die Fluggesellschaft wenden, die den ersten Teil des Fluges bedient, da diese Katastrophe aufgrund der Verspätung auf Ihrem Flug dem Passagier passiert ist.

Wenn der Reisende seine Korrespondenz verpasst, muss er am Flughafen bleiben, bis er zu einem anderen Flugzeug weitergeleitet wird. Bei seiner Ankunft kann er eine Entschädigung für die Unannehmlichkeiten verlangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.